• English German Dutch Danish Chinese
this is harz

Kyffhäuser Monument


Das Kyffhäuser Denkmal, auch unter dem Namen "Barbarossa Denkmal" bekannt, befindet sich auf dem Gipfel des Kyffhäuser in der Nähe von Bad Frankenhausen. Das Denkmal misst 81 Meter und wurde zwischen 1890 und 1896 nach den Entwürfen des deutschen Architekten Bruno Schmitz gebaut. Das Kyffhäuser Denkmal ist das drittgrö#223;te Denkmal in Deutschland nach dem Völkerschlachtdenkmal in Leipzig und dem Kaiser Wilhelm Denkmal an der Westfälischen Pforte, die ebenfalls beide von Bruno Schmitz entworfen wurden.

Das Denkmal wird von einem 57 Meter hohen Turm überragt, auf dem sich eine große Kaiserkrone befindet. Wer die 247- Stufen-Treppe hinaufgeht, gelangt an die Spitze des Turmes und kann einen tollen Panoramablick genießen. In einem angrenzenden Gebäude findet man Ausstellungsstücke, die die mittelalterliche Festung auf dem Kyffhäuser und die Barbarossa-Legende darstellen. Erzählungen zufolge hat Frederick Barbarossa, der während des dritten Kreuzzuges starb, unter dem Kyffhäuser geschlafen und wäre eines Tages wieder erwacht, wenn Deutschland ihn als Kaiser benötigt hätte.

Sie können auch mögen